Das Zentrale

Wir stärken, Körper und Geist in den folgenden Bereichen.

Beobachtung

Das arbeiten mit der Natur und Tier werden die fünf Sinne trainiert.

Zugleich wird auch die innere Ruhe und Konzentration gestärkt.

Die fünf Sinne: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Spüren.

Bewegung

Ob auf dem Parcour oder auf einem Spaziergang mit den Tieren, hier steht die Bewegung im Vordergrund. 

Durch unsere gutgelegene Gegend und Infrastruktur ist für jedes Klientel eine Tour möglich, für  Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte.

 

Konzentration

Die Konzentration trainieren wir in einem Parcour mit verschiedenen Hindernissen oder in einem Postenlauf auch ausserhalb des Geheges.

Hier werden die Tieren einzeln oder in Gruppen mit einbezogen. 

Es können auch Schulbildungen einbezogen werden, wie rechnen, schreiben, beschreiben und zeichnen. 

Mit den Parcours werden zugleich auch die Bewegung, Ausdauer und Durchhalten trainiert.

 

Koordination

In unserem Übungsumfeld und Tätigkeit wird die Koordination bewusst oder automatisch einbezogen.